Ich lebe mit meiner Familie in der Nähe von Linz in Oberösterreich und unterrichte seit mittlerweile 14 Jahren Italienisch in der Erwachsenenbildung.

Meine universitäre Ausbildung erhielt ich an der Universität Wien in den Fächern Italienisch und Kunstgeschichte.

Einschlägige Praxis vor Ort habe ich nicht nur während meiner zahlreichen Italienaufenthalte erworben, sondern in erster Linie im Rahmen eines Semesters als Erasmusstudentin an der Università di Siena.

Das Unterrichten einer für mich so wunderbaren Sprache ist für mich jedes Mal wie ein kleiner Italienurlaub.

Darüber hinaus arbeite ich in einer Kanzlei in Linz und bin seit 2017 mit Leib und Seele Fremdenführerin (austria guide).